Der-Weg-zum-Erfolg

Wie funktioniert Wunscherfüllung

Die 3 Phasen der Wunscherfüllung

Wunscherfüllung hat nur 3 Schritte:

1) Du äußerst Deinen Wunsch
2) Das Universum stellt Deinen Wunsch bereit
3) Du empfängst Deinen Wunsch

Du äußerst Deinen Wunsch

Die erste Phase verlangt von Dir, dass Du Dir genau überlegst was Du willst. Also nicht was Du nicht willst!! Denn bekommst das, auf das Du Dich regelmäßig konzentrierst. Wenn Du Dich also oft mit den Sachen beschäftigst die Du nicht willst, dann wirst davon immer mehr bekommen. Deswegen beschäftige Dich lieber mit den Sachen die Du willst.
ALSO WAS GENAU WILLST DU?

Das Universum stellt Deinen Wunsch bereit

In dieser Phase hast Du gar nichts zu tun. Das Universum erfüllt Deinen Wunsch.

Du empfängst Deinen Wunsch

Jetzt liegt es wieder an Dir.
Wie empfangsbereit bist Du?
Das ist ganz genauso wie mit Deinem Fernsehgerät. Wenn Du nicht auf den richtigen Empfangskanal eingestellt bist, dann kannst Du das gewünschte Programm leider nicht sehen.
Und so ist es auch beim Wünschen.
Wenn z.B.: 2 Seelen in Deiner Brust sind. Eine wünscht sich nichts sehnlicher z.B.: mehr Geld, aber die andere denkt „Nur Betrüger können zu viel Geld kommen“, dann bist Du gelähmt. Du willst zwar den Wunsch nach aussen geben, etwas dafür tun, aber andererseits kommst du nicht vom Fleck.

Du musst also erstmal für Ruhe in Deinem Denkapparat sorgen. Deine negativen Einstellungen zu Deinem Wunsch bearbeiten, auflösen und umwandeln in positive Energie in Richtung auf das Gewünschte. Dann geht es plötzlich ganz leicht. Dann bist Du in Resonanz mit Deinem Wunsch und es ist möglich dass er sich erfüllt.

Das ist nicht schwer, man muss sich nur eben mit seiner Innenwelt auseinandersetzen, denn da ist die Lösung und nicht in Aktionen.

Schreib mir bitte Deine Kommentare:

Herzliche Grüße
Karl Wiesner
Dein Wunschcoach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.